Faszientherapie


Faszien sind Bindegewebe, die überall im Körper zu finden sind.

 

Man hat bis vor kurzem gedacht, dass sie nur eine Stütz und Haltefunktion haben aber inzwischen zeigen neue Studie, was für eine wichtige Bedeutung sie für unsere Gesundheit haben.

 

Sie spielen für die Schmerzempfindung eine große Rolle. Durch mangelnde Bewegung, Stress, falsches Essen, zu wenig Wasser Zufuhr und Fehlhaltung, können sie verkleben und verfilzen. Daraus entwickeln sich Verspannungen, Triggerpunkte und Schmerzen.

 

Die Faszientherapie ist eine tiefe Bindegewebsmassage, die vom Kopf bis Fuß ausgeführt werden kann, je nach Indikation, wo der Patient zum Teil aktiv und passiv mitmacht.

 

Durch diese Therapieform werden Faszien verlängert und Blockaden gelöst.

 

Für ausführliche Informationen in Bezug auf Beschwerden ect. können Sie mich gerne per Email oder Telefon kontaktieren.