Über mich


Ich bin Italienerin, lebe seit 1997 in München und liebe, wie alle Italiener, diese Stadt.
Ich bin glücklich verheiratet und habe eine Tochter.
Ich habe viele Jahre in der Fotobranche gearbeitet und habe im Jahr 2011 beschlossen, eine  Heilpraktiker-Ausbildung zu machen.
Seitdem bin ich fasziniert von der neuen Welt der manuellen Therapien wie z.B. Osteopathie und Fußreflexzonenmassage.   Dadurch haben sich mir völlig neue Wege eröffnet.
Mit großem Interesse bilde ich mich ständig weiter, um meine Patienten so gut wie möglich zu unterstützen und in den verschiedenen Lebensabschnitten zu begleiten.
Der Mensch ist ein ganzheitliches Individuum. Körper und Seele stehen in einem sehr engen Zusammenhang und ein Ungleichgewicht in einem dieser Bereiche kann Blockaden verursachen. Durch neue Impulse beim Patienten kann wieder eine innere Balance erreicht werden. Meine praktische Erfahrung zeigt mir immer wieder, dass ich mit der  Arbeit meiner Hände viel mehr erreichen kann, als mit guten Worten.
Aus diesen Grund habe ich mich entschieden, verschiedene manuelle Therapien anzubieten.

 

 

Werdegang

  • Jahrgang 1972
  • seit 1997 lebe ich in München
  • 1997 - 2011 tätig in der Fotobranche
  • 2011 - 2013 Heilpraktikerausbildung, HP Schule Lotz, München
  • 2012 Fuẞreflexmassage, HP Schule Lotz, München
  • 2013 Dorn-Therapie, HP Schule Lotz, München
  • seit 2014 Heilpraktikererlaubnis
  • seit 2014 Osteopathische Techniken, HP Schule Lotz, München
  • seit 2015 Hypnotherapie, Entspannungstherapie, Fantasiereisen
  • seit 2016 Faszientherapien
  • seit 2015 praktiziere ich in einer eigenen Praxis
  • seit 2015 Mitglied Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.
  • seit 2016 Faszientherapie
  • 2017 Ganzheitliche Laboranalyse
  • 2017 Bioidentische Hormon-Therapie